zur Startseite
Ereignisse / Festspiele Wiener Festwochen 17.5. bis 23.6.2024
Ausstellungen / Museum Weltmuseum Wien Wien, Heldenplatz
Ereignisse / Festspiele Passionsspiele St. Margarethen St. Margarethen, Kirchengasse 22
Ereignisse | Festival

4GAMECHANGERS DAY

4GAMECHANGERS

Die globalen Meta-Themen finden an diesem Tag bei uns auf der großen Bühne Platz. Diskutiert wird die Zukunft Europas, sowie die Hot-Topics weltweit. Brandaktuell hierbei: The Power of Cooperation, Female Empowerment, Pressefreiheit & Qualitätsjournalismus. Außerdem widmen wir uns den Problematiken Korruption und Freundschaftsökonomie sowie der Divergenz unserer Gesellschaft. Das Publikum erwarten spannende Panels und Keynotes innerhalb der Themenfelder Weltgeschehen, Menschenrechte, Medien und Kultur.
Ereignisse | Festival

4FUTURE DAY

4GAMECHANGERS

Hier dreht sich alles um die wichtigsten Zukunftsthemen und die Next Gen: Wie muss Bildung neugestaltet werden, wie erreichen wir mehr Chancengleichheit, wie sieht die Zukunft des Gesundheitssystems - allen voran das Hot-Topic mentale Gesundheit – aus und was muss innerhalb des großen Themenschwerpunkts Nachhaltigkeit betrachtet werden? Diskutiert werden die Themen Klima, Nachhaltigkeit, Jobs, Bildung, Gesundheit und Soziales.
Ereignisse | Festival

4PIONEERS DAY

4GAMECHANGERS

Er bietet ein vielfältiges Programm für und mit StartUps, Unternehmer:innen, Business Angels und Investor:innen. Wir holen die hochkarätigen Speaker:innen, TOP-CEOs und Gamechanger von morgen auf die große Bühne und sprechen über Themen wie Unternehmertum, Finanzen, Innovationen und Tech.
Ereignisse | Festival

4GameChangers Festival

Festival

14. bis 16.5.2024 Inspiration, Networking und Infotainment - Drei Tage voller Inhalte und Themen.
Ereignisse | Festival

UMGANG - Wandern durch offene Häuser

Schloss Esterházy

Im Rahmen des diesjährigen UMGANG Festivals laden wir herzlich zur Saisoneröffnung 2024 von NOW Esterhazy Contemporary sowie Esterhazy Kids & Family ein. Das UMGANG Festival zelebriert den Frühling in Eisenstadt mit einer Wanderung durch offene Häuser. Die Kulturinstitutionen der Landeshauptstadt bieten von 11:00 –17:00 Uhr einen Reigen an Eröffnungen, Live-Acts und Führungen. Musik zieht mit Frühlingsfigurinen und „Kunst-Demonstrant: innen“ durch die Straßen. Das Publikum ist herzlich eingeladen mitzuwandern
Ereignisse | Festspiele

Wiener Festwochen

17.5. bis 23.6.2024 Willkommen in der Republik der Künste! Fünfeinhalb Wochen Kunst und Aktivismus, an allen Ecken und Enden Wiens, vom Burgtheater bis zum Fußballplatz. 46 Produktionen und künstlerische Projekte aus den Bereichen Sprechtheater, Oper, Musik, Tanz, Performance, bildende Kunst und Aktivismus warten darauf entdeckt zu werden.
Ereignisse | Festival

quartetto plus - Streichquartett-Tage in Eisenstadt

Schloss Esterházy

Streichquartette auf Schloss Esterházy zu hören: Da kommt zum reinen Musikgenuss noch jene besondere Aura hinzu, die nur ein historischer Originalschauplatz des Genres bieten kann.
Ereignisse | Festival

Keys to Heaven

Schloss Esterházy

Im Schloss Esterházy wurde Musik erschaffen, gefeiert und für verschiedene Zwecke verwendet. Dabei hat Joseph Haydn die Musik als Kunstform wie kaum ein anderer vorangebracht, denn: Ja, hochkarätige klassische Musik darf Spaß machen, soll Neugierde wecken, den Geist fordern, die Emotionen zum Vorschein bringen – und vor allem: Sie muss dem Publikum direkt unter die Haut gehen. Künstlerische Leitung: Maria Radutu
Ereignisse | Konzert

Bolschoi Don Kosaken

Der berühmte Männerchor Bolschoi Don Kosaken, unter der Leitung von Professor Petja Houdjakov, ist weltweit der einzige Chor, der ausschließlich aus Opernsolisten besteht.
Ereignisse | Fest

Opernball

Wiener Staatsoper

Einmal im Jahr wird die Wiener Staatsoper zum festlichsten und berühmtesten Ballsaal der Welt - beim Wiener Opernball. Dieses einzigartige Fest bildet stets das unbestrittene Zentrum der gesamten Ballsaison - schon alleine die enorme internationale Strahlkraft beweist dies. Gleichzeitig ist der Wiener Opernball auch ein Ball der Künstler, die diesem Abend das besondere Flair verleihen.
Ereignisse | Messe

VIENNACONTEMPORARY

12. bis 15.9.2024 Österreichs führende internationale Kunstmesse lädt dazu ein, etablierte Galerien, spannende Newcomer und kuratierte Sonderausstellungen im Kursalon Wien zu entdecken.
Ereignisse | Festival

ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival

11.7. bis 11.8.2024 Von Juli bis August zieht das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival in die Theater und Museen Wiens ein und präsentiert in seiner einzigartigen Dichte und Vielfalt die hochkarätigen Positionen aus Tanz und Performance. Im Jahr 1984 von Karl Regensburger und Ismael Ivo gegründet, hat sich ImPulsTanz zu einem der bedeutendsten Festivals für zeitgenössischen Tanz und Performance weltweit entwickelt. Tausende professionelle Tänzer_innen, Choreograf_innen und Dozent_innen aus aller Welt, am Puls der Zeit, begegnen sich, arbeiten zusammen, zelebrieren den Tanz und versetzen die Stadt jeden Sommer für fünf Wochen in Bewegung. Mehr als 100.000 Menschen besuchen alljährlich das Festival: als Besucher_innen von mehr als 100 Vorstellungen auf den größten Bühnen Wiens, als Teilnehmer_innen der über 200 Workshops und Research Projects oder als Nachtschwärmer_innen auf den Festivalpartys oder in der ImPulsTanz Festival Lounge.
Ereignisse | Festival

HERBSTGOLD - Festival in Eisenstadt

11. bis 22.09.2024 unter dem Motto "Verführung" Herzlich willkommen zur diesjährigen Ausgabe des HERBSTGOLD – Festivals, dessen Leitmotiv „Verführung“ lautet. In der zauberhaften Kulisse von Schloss Esterházy möchten wir Sie nicht nur mit exquisiter Musik bezaubern, sondern auch zu einer spektakulären musikalischen Reise entführen. Oft wird unterschätzt, welche immense Bedeutung Ihnen, dem Publikum, im Akt der musikalischen Darbietung zukommt. Ihre Präsenz und Ihre Reaktionen bilden die unsichtbaren, doch unentbehrlichen Partner jeder Aufführung. Die Magie eines gelungenen Konzertabends liegt nicht nur in den Noten und ihrer Interpretation, sondern auch in der einzigartigen Energie, die zwischen Künstlern und Zuhörern entsteht. Jede Note, jede Harmonie, jedes Crescendo wird belebt durch die Energie, die uns von Ihnen zurückgespiegelt wird. Es ist unser Bestreben, Sie in verschiedene Sphären zu entführen, seien sie intellektuell, emotional oder seelisch. Dieser Akt der Verführung – gleichsam einer künstlerischen Hypnose – ist für uns mehr als nur ein Ziel; er stellt eine Voraussetzung für unvergesslichen Musikgenuss dar. Er ermöglicht eine Symbiose der Begeisterung, in der Sie als Zuhörer und wir als Künstler aufgehen. Musik lebt von der Energie, die sie dem Publikum entlockt und die uns wiederum beflügelt. Wir laden Sie herzlich ein, Teil dieses zauberhaften Kreislaufs zu werden. JULIAN RACHLIN Intendant
Ereignisse | Fest

Silvester auf Burg Forchtenstein

Schloss Esterházy

Das alte Jahr ausklingen lassen und durch das Schlagen der ältesten Glocke des Burgenlandes das neue willkommen heißen - Silvester mit Stil auf Burg Forchtenstein! Genießen Sie den Jahreswechsel mit einem der schönsten Ausblicke des Burgenlandes und erleben Sie die Pracht des durch tausende Raketen erleuchteten Wulkatales. Die Burg bei Nacht zu erkunden ist spannend wie abenteuerlich. Nach der exklusiven Führung bis hinauf auf den höchsten Punkt des Bergfrieds, erwarten Sie rechtzeitig zum Jahreswechsel ein prickelndes Glas Esterhazy-Sekt sowie ein kleiner Snack auf der oberen Bastei. Programm: 22:00 Uhr: Exklusive Burgführung des Kastellans mit Besichtigung des Bergfrieds 23:45 Uhr: Einstimmung auf das neue Jahr auf der oberen Bastei der Burg Forchtenstein € 40,00 pro Person Begrenzte Teilnehmerzahl! Die Führung wird nur in deutscher Sprache angeboten.
Ereignisse | Fest

Silvester am Schlossplatz in Eisenstadt

Schloss Esterházy

Vor der eindrucksvollen Kulisse des Schlosses Esterházy findet wieder die größte Silvesterparty des Burgenlandes statt. Bereits ab 18:00 Uhr stimmen sich Besucher bei der „Silvester-Bar“ mit coolen DJ-Sounds direkt am Schlossplatz auf die letzte Nacht des Jahres ein. Die Band „Edelbitter“ verkürzt dann ab 21:30 Uhr musikalisch das Warten auf den Jahreswechsel, bis dann um Mitternacht ein Feuerwerk den Nachthimmel erleuchtet. Kulinarische Highlights zum Jahresende Feiern Sie den Jahreswechsel mit atemberaubendem Blick auf das Schloss Esterházy bei der Silvestergala im Hotel Galántha mit Livemusik. Hotelgäste erwarten zwei Übernachtungen für zwei Personen inkl. Frühstück, ein 7-gängiges Galadinner sowie exklusiver Zutritt zur Rooftop Bar „TheTop“ um das grandiose Feuerwerk zu bestaunen. Zum Dinner servieren wir Spezialitäten wie Wollschwein & Flusskrebs, Topinambur & Lebkuchen sowie Ravioli & Dashi. Freuen Sie sich auf ein Dessert aus Hibiskus & Sauerrahm verfeinert mit Winzersekt und Blutorange. Selbstverständlich darf ein Glas Champagner um Mitternacht nicht fehlen. Während des Aufenthalts können SPA und Fitnessraum genutzt werden. Das Package „Silvestergala im Galántha Paulgarten“ ist um € 599,00 pro Zimmer zu buchen. Weitere Informationen zu den Packages und zur Buchung finden Sie unter: www.hotelgalantha.at/specials-packages Das Restaurant Henrici bietet zum Jahreswechsel ein hervorragendes 7-gängiges Silvestermenü. Feiern Sie mit Ihren Liebsten und dem Restaurantteam in gemütlicher Atmosphäre inklusive Live-Musik. Auf Sie wartet ein Duett aus feinster Levantinischer Küche. Warme Speisen wie unser Rindfleisch vom Black Angus und die gebeizten Jakobsmuscheln werden liebevoll vom Küchenteam für Sie zubereitet. Als Nachspeise dürfen Sie sich über eine Schokoladekugel mit Brombeere und Kerbel freuen. Zum Silvestermenü wird auch ein Glas Champagner serviert. Unser „Exklusives Silvestermenü zum Jahresausklang“ ist um € 169,00 pro Gast zu buchen. Für alle Gäste in Partylaune bietet unsere Aftershow-Party im Henrici Festsaal die Möglichkeit den Übergang ins neue Jahr ordentlich zu feiern. Von 22:00 - 03:00 Uhr sorgen DJ -Sounds für die richtige Stimmung. Reservierungen für das Silvestermenü werden bereits unter +43 (0) 2682 233 33 angenommen. Weitere Informationen zur Buchung finden Sie unter: https://www.henrici.at/event/exklusives-silvesterbuffet-zum-jahresausklang In der Selektion Vinothek Burgenland können sich Kunden als letztes Veranstaltungshighlight 2023 auf das Event „Silvester Rambazamba“ freuen. Von 09:00 bis 18:00 Uhr öffnen Vinothek und Weinbar ihre Türen. Um 16:59:50 Uhr wird der Countdown eingeleitet, damit um 17:00 Uhr das Team mit den Gästen auf das neue Jahr (wie in Singapur) anstoßen kann. Unter wein@selektion-burgenland.at werden Reservierungen entgegengenommen. Wir danken unseren Kooperationspartnern: Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt Pilz Gebäudereinigung GmbH Wagner Sicherheit GmbH Hotel Galántha Restaurant Henrici Selektion Vinothek Burgenland
Ereignisse | Festival

Musiktheatertage Wien

Contemporary Music Theatre Festival. Die Musiktheatertage Wien suchen immer wieder neue Verbindungen zwischen Musik, Text, Raum, Technologie, Künstlerinnen und Künstlern.
Ereignisse | Fest

ORF Lange Nacht der Museen im Schloss Esterházy

Schloss Esterházy

Freie Besichtigung zahlreicher Ausstellungen, Führungen und Familienprogramm mit dem Lange Nacht der Museen-Ticket Freie Besichtigung: Ausstellung „Haydn explosiv“ (18.00 bis 01.00 Uhr) Das Leben des Musikgenies Joseph Haydn wird von den Anfängen in Eisenstadt über den Starruhm in London bis hin zum späten Schaffen in dieser Ausstellung greifbar. Schewa kehilot: (18.00 bis 00.00 Uhr) Die jüdischen Sieben-Gemeinden unter den Fürsten Esterházy (1612 – 1848) Weltweit erstmals widmet sich 2022 eine Ausstellung im Eisenstädter Schloss im Moreausaal der Rolle der Fürstenfamilie als Schutzherren der sogenannten „Sieben-Gemeinden“. Führungen: Mondscheinführung um 18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30 & 23.30 Uhr Geführte, informative Tour durch den berühmten Haydnsaal, den anschließenden Gartensaal sowie auf den Portikus, der einen bezaubernden Blick in den Schlosspark hin zum Leopoldinentempel bietet. Der Rundgang bietet reizvolle Einblicke in die jahrhundertealte Geschichte des Schlosses. Dauer: jeweils ca. 30 Minuten. Begrenzte Teilnehmerzahl (50 Personen pro Führung), keine Reservierung möglich. * Änderungen aufgrund des laufenden Veranstaltungsbetriebs vorbehalten! Familienprogramm: Manieren statt Blamieren - Zu Gast an der Tafel der Fürsten 18.15, 19.15, 20.15, 21.15, 22.15 Uhr Fürstliche Tischkultur und Benimmregeln waren am Hof besonders wichtig. Bei diesem Programm können Familien Einblicke in die strenge Etikette des adeligen Lebens nehmen und ausprobieren, wie sie sich wohl selbst als Höflinge täten. Dauer: jeweils ca. 30 Minuten. Begrenzte Teilnehmerzahl (30 Personen pro Führung), keine Reservierung möglich.
Ereignisse | Festival

HERBSTGOLD - Festival in Eisenstadt

Schloss Esterházy

unter dem Motto "Sehnsucht" Um den Menschen zu verstehen, muss man seine Sehnsüchte kennen. Sehnsucht allein auf das Romantische zu beziehen, wäre aber zu trivial. Es lohnt sich, immer wieder innezuhalten und sich seiner eigenen Sehnsüchte bewusst zu werden. Gerade in schwierigen und unsicheren Zeiten vereint uns die Sehnsucht nach einer besseren Welt. Musik ist die unmittelbare Manifestation der menschlichen Sehnsucht. Was liegt also näher, als in die Welt der Musik einzutauchen, die nur durch Bewegungen der Gefühle und sehnsüchtige Schwingungen der Seele entsteht? Diese Eintauchen in alle Varianten der Sehnsucht möchte ich mit Ihnen teilen. JULIAN RACHLIN Künstlerischer Leiter
Ereignisse | Messe

VIENNACONTEMPORARY - Freikartenverlosung

VIENNACONTEMPORARY

Wir verlosen 4x2 Freikarten für die Messe an einem Tag der Wahl. Interessenten senden bitte eine Email an marketing@culturall.de mit Betreff "ViennaContemporary". Die Tickets gehen dann per Mail als PDF zum Ausdrucken an die Gewinner zurück.
Ereignisse | Messe

VIENNACONTEMPORARY - Internationale Kunstmesse

VIENNACONTEMPORARY

Österreichs führende internationale Kunstmesse lädt vom 7. bis 10. September 2023 dazu ein, etablierte Galerien, spannende Newcomer und kuratierte Sonderausstellungen im Kursalon Wien zu entdecken. Wie keine andere Kunstmesse verbindet viennacontemporary das Beste aus dem europäischen Westen und Osten und gilt nicht umsonst als Ort für überraschende Neuentdeckungen. Die kuratierte Sonderschau ZONE1, ein alljährliches Highlight, widmet sich aufstrebenden Jungtalenten mit Verbindung zu Österreich, während der inhaltliche Schwerpunkt STATEMENT relevante Sozialphänomene künstlerisch aufarbeitet. Mit ihrer einzigartigen Auswahl an zeitgenössischer Kunst, einem dichten Rahmenprogramm, Performances und Führungen rückt viennacontemporary Österreichs Hauptstadt jeden Herbst ins Zentrum des internationalen Kunst-Kalenders und lädt Sie zu einer intensiven Woche im Namen der bildenden Kunst. viennacontemporary freut sich darauf, Sie im September erneut im Kursalon Wien begrüßen zu dürfen! ÖFFNUNGSZEITEN Preview: 7. September 2022, 13:00 – 19:00 Uhr (geladene Gäste und Preview Ticket) Öffentliche Tage: 8. & 9. September 2023, 13:00 – 19:00 Uhr 10. September 2023, 13:00 – 18:00 Uhr

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.